Navigation

 
 

News

Kick-off des neuen Digitalisierungszentrums

Studierende starten in Präsenz in die neuen Studiengänge (Foto: ForStory)
Studierende starten in Präsenz in die neuen Studiengänge (Foto: ForStory)

[15|10|2021]

MUC.DAI eröffnet

 

Zum Wintersemester eröffnete das Munich Center for Digital Sciences and AI (MUC.DAI) zum ersten Mal die Türen für die ersten beiden Studiengänge ‚Informatik und Design‘ und ‚Digital Engineering‘. 90 Studierende starteten ihr erstes Semester mit einem intensiven Onboarding ins Studium.

 

Die feierliche Eröffnung des neuen Digitalisierungszentrums der Hochschule München fand am 8. Oktober mit 60 geladenen Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik statt. Nach einer Begrüßung des HM-Präsidenten Martin Leitner folgten Impulsvorträge von digitalen Vorreiterrinnen. Prof. Dr. Gudrun Socher, Studiendekanin der Studienfakultät, stellte unterschiedliche Anwendungen der Künstlichen Intelligenz vor und wie diese von Studierenden im Dialog mit der Gesellschaft entwickelt werden müssen.

 

Rosmarie Steininger, Gründerin des Startups chemistree und Beraterin der KI-Strategie der Bundesregierung, beleuchtete die Schnittstelle von Künstlicher Intelligenz und Diversität. Die Verbindung von Digitalisierung, Unternehmertum und Innovation war das Thema des Vortrags der Gründerin Catharina von Delden (innosabi), während Stadträtin und IT-Beauftragte der Grünen, Julia Post über die Hebel der Digitalisierung für eine nachhaltige Stadtentwicklung sprach.

 

 

Dr. Sebastian Planck

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München