X

Navigation

 
 

News

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Bildung für eine nachhaltige Entwicklung ist auch der HM ein Anliegen (Foto: Johanna Weber)
Bildung für eine nachhaltige Entwicklung ist auch der HM ein Anliegen (Foto: Johanna Weber)

[25|07|2022]

Führende Bildungs- und Umweltorganisationen gründen Pakt für BNE in Bayern

 

Bereits 2015 verabschiedeten die Vereinten Nationen ihre Agenda 2030 mit 17 globalen Zukunftszielen für eine ökonomisch, gesellschaftlich und ökologisch nachhaltige Entwicklung des Planeten Erde. Hierfür braucht es unter anderem einen grundlegenden Haltungswechsel und die strukturelle Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) im gesamten Bildungswesen.

 

Bildungssektor relevant für eine nachhaltige Entwicklung

Um dieses in Bayern zu erreichen, haben sich jetzt 47 führende Organisationen der Zivilgesellschaft zum Pakt für BNE in Bayern zusammengeschlossen. Das breit aufgestellte neue Aktionsbündnis schafft damit erstmals bayernweit eine übergreifende Basis für ein starkes Signal an die Politik.

 

In seiner Pressekonferenz am 20. Juli 2022 erläuterte der Pakt für BNE die enorme Relevanz des Bildungssektors für eine nachhaltige Entwicklung der Zukunft. Es wurden die Prinzipien einer Bildung für nachhaltige Entwicklung präsentiert – wie beispielsweise Professionalität verankern, Netzwerke schaffen und Qualität gewährleisten. Ergänzt wurden die Prinzipien um klare Forderungen an die Politik, die jetzt umgesetzt werden müssten, um die geforderten Ziele zu erreichen.

 

Weitere Informationen zum Pakt für BNE und zu den Ergebnissen der Pressekonferenz finden Sie auf der Webseite des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands .

 

 

Hochschulkommunikation

NEWSARCHIV

Berichte und Informationen rund um die Hochschule München

Veranstaltungen

Vorträge, Tagungen, Events an der Hochschule München