Navigation

 
 

Veranstaltungen

"Clash of Trash" Hackathon

[12.10.2018 - 15.10.2018]
[14:30]

Einen Roboter an nur einem Wochenende zum Leben erwecken

 

Die Aufgaben und Anforderungen an Roboter werden immer spezieller. Die Roboter, die beim Hackathon „Clash of Trash“ gebaut werden sollen, müssen allerdings weder Staubsaugen noch Schweißen können. Sie müssen lediglich schnell fahren, wendig sein, einen Kampf überleben und gut aussehen. Wer in dieser Aufgabe kein Problem, sondern eine Herausforderung sieht, sollte dabei sein. Willkommen sind alle Studiengänge.

 

Die Teams entwickeln zu dritt einen Roboter. Der Hackathon wird betreut, sodass bei Fragen immer einen Ansprechpartner da ist. Außerdem erhält jedes Team zu Beginn ein Set mit den Grundbausteinen für einen Roboter, mit ausgedienten Bauteilen kann der eigene Roboter dann ganz nach den eigenen Wünschen gestaltet und mit coolen Features versehen werden.

 

Das c.lab erhebt eine Anmeldegebühr von 10 Euro, Näheres erfahren Interessierte per Mail an . Auch die Anmeldung – alleine, zu zweit oder zu dritt – bitte an diese Mailadresse richten.

 

 

Zeit: 12. bis 15. Oktober, 14:30 Uhr

Ort: c.lab, Projektraum W0.18

 

Weitere Informationen: http://creative-lab-hm.de/clashoftrash