Navigation

 
 

Veranstaltungen

Ringvorlesung Populismus

[11.10.2018]
[18:45 - 20:15]

Einführung in die Veranstaltungsreihe

 

Zur Institution geworden – die interdisziplinäre Ringvorlesung. Es geht weiter! Dieses Mal greift die Ringvorlesung ein Thema auf, an dem man spätestens seit Trump nicht mehr vorbeikommt: Populismus.

 

Wieder nutzt sie die Stärken der Fakultät für Studium Generale und Interdisziplinäre Studien: die Vielfalt der Perspektiven, die sich aus den unterschiedlichen Fachgebieten der jeweiligen Rednerinnen und Redner ergeben. Teilnehmende lernen unter anderem entsprechende politische Definitionen und Beispiele kennen und werden eingeführt in visuelle Diskurse, in die sprachliche Anatomie des Phänomens und nicht zuletzt in populistische Erscheinungsformen in der Unterhaltungskultur.

 

Die Organisation der von den Professoren Dr. Ralph-Miklas Dobler und Dr. Daniel Ittstein konzipierten Ringvorlesung liegt dieses Semester in den Händen der Professorinnen Dr. Nicole Brandstetter, Dr. Silke Järvenpää und Dr. Begona Prieto-Peral, die in die Veranstaltung einführen und die anschließenden Diskussionen moderieren werden. Hier finden Sie das komplette Programm.

 

Zeit: 11. Oktober 2018, 18:45 bis 20:15 Uhr

Ort: Hochschule München, Lothstraße 64, Raum R 1.049